Kaspersky Lab

 

Willkommen im Kaspersky-Presse-Portal

Hier finden Sie die neuesten Produkt- und Unternehmensmeldungen, Fotos, Videos und Podcasts.

Sie haben noch Fragen, möchten eine Testversion unserer Produkte oder mit unseren Experten sprechen? Dann senden Sie uns einfach eine E-Mail.

 

23.02.2017

Neue Angriffswelle des Fernzugriffstool Adwind

Kaspersky-Analyse: über 1.500 Organisationen weltweit attackiert; die drittmeisten in Deutschland

Moskau/lngolstadt, 23. Februar 2017 - Kaspersky Lab warnt vor einer neuen Angriffswelle des Remote Access Tools (RAT) Adwind. Das multifunktionale Backdoor-Programm kam bei Attacken gegen 1.500 Organisationen aus mehr als 100 Ländern und Gebieten weltweit zum Einsatz. Bei den am häufigsten attackierten Ländern liegt Deutschland auf dem dritten Platz. Die Angriffe richteten sich gegen unterschiedlichste Industriezweige. Weiterlesen

23.02.2017

Jede zweite Phishing-Attacke im Jahr 2016 zielte auf Geld ab

Kaspersky-Report: Kunden von Banken, Bezahlsystemen und Online-Shops im Visier

Moskau/lngolstadt, 23. Februar 2017 - Fast die Hälfte aller Phishing-Attacken (47,48 Prozent), die im Jahr 2016 durch die heuristischen Entdeckungstechnologien von Kaspersky Lab gefunden wurden, hatte es auf das Geld der Nutzer abgesehen. Dieser Anteil von Finanz-Phishing stellt den höchsten je von Kaspersky Lab gemessenen Anteil an Phishing-Versuchen insgesamt dar. Im Vergleich zum Vorjahr 2015 stiegen Finanz-Phishing-Attacken um 13,14 Prozentpunkte an. Das geht aus einer Analyse der Weiterlesen

21.02.2017

Weltmeister Deutschland: Der meiste gefährliche Spam landet weiter auf deutschen Mail-Konten

Kaspersky-Spam-Analyse für das Jahr 2016

Moskau/lngolstadt, 21. Februar 2017 - Beim Empfangen gefährlicher E-Mails bleibt Deutschland auch im Jahr 2016 weltweiter Spitzenreiter. Generell stieg der Anteil schädlicher E-Mails im Verlauf des vergangenen Jahres an. Das Hauptziel gefährlicher E-Mail-Anhänge: Verbreitung von Ransomware. Diese Erkenntnisse gehen aus dem Bericht „Spam im Jahr 2016“ von Kaspersky Lab [1] hervor. Weiterlesen

  • Handy Hochzeit gekuerztplay

    MP4

  • Kaspersky Lab – Cyber security basics for Critical Infrastructures and Industrial networksplay

    MP4

  • Eugene Kaspersky ueber kritische Infrastrukturen_CeBIT2014

    MP3

  • Podcast mit Eugene Kaspersky zur CeBIT 2014

    MP3

  • Eugene Kaspersky ueber Top-Trends IT-Security_CeBIT2014

    MP3

Ihr Pressekontakt

Florian Schafroth

E-Mail senden

Tel. +49-(0)89-74 72 62-43
Fax +49-(0)89-74 72 62-17

Kaspersky Lab on the Web

Virenanalysten-Blogs