Kaspersky Lab

 
07.12.2017

Neuerungen bei Kaspersky Safe Kids: Mehr Optionen für Eltern und Kinder

Kaspersky-Umfrage: Mehr als die Hälfte der Eltern sorgt sich um die Cybersicherheit ihrer Kinder

Moskau/lngolstadt, 7. Dezember 2017 - Kaspersky Lab veröffentlicht eine aktualisierte Version von Kaspersky Safe Kids [1]. Eltern können nun gefährliche Suchanfragen auch auf mobilen Geräten ihrer Kinder blockieren. Zudem wird die Transparenz für alle Beteiligten weiter erhöht: so kann der Nachwuchs selbstständig die von ihren Eltern vordefinierten Nutzungszeiten – inklusive der verbleibenden Zeit – einsehen und aus der Ferne bei den Eltern eine Verlängerung anfragen. Zu den weiteren Neuheiten Weiterlesen

06.12.2017

Kaspersky Lab warnt den Handel vor Cyberangriffen im Weihnachtsgeschäft

DDoS-Attacken und Angriffe auf Kassensysteme steigen um 16 Prozent

Moskau/lngolstadt, 6. Dezember 2017 - Eine Kaspersky-Studie [1] zeigt: in den vergangenen zwölf Monaten waren 77 Prozent der Unternehmen einer Cyberattacke ausgesetzt. Insbesondere DDoS-Attacken (Distributed Denial-of-Service) sowie Angriffe gegen Kassensysteme (Point-of-Sales, POS) weisen mit 16 Prozent einen deutlichen Zuwachs im Vergleich zum Vorjahreszeitraum auf. Kaspersky Lab warnt speziell den Einzelhandel vor Cyberkriminellen, die ebenfalls vom boomenden Weihnachtsgeschäft profitieren Weiterlesen

30.11.2017

68 Prozent mehr mobile Cyberangriffe seit September 2014

Kaspersky-Studie zur mobilen Bedrohungslage für Deutschland zeigt auch signifikante Steigerung (77,8 Prozent) bei Angriffen auf mobil genutzte Finanzdaten

Moskau/lngolstadt, 30. November 2017 - Das Internet erleichtert den Alltag und Cyberkriminellen möglicherweise den Zugang zum Geldbeutel vieler Smartphone-Nutzer. So sehen die Experten von Kaspersky Lab seit September 2014 bis August 2017 einen Anstieg mobiler Cyberattacken gegen deutsche Nutzer um mehr als 68 Prozent. Zugleich haben immer mehr Schädlinge auf Smartphone und Co. verfügbare Finanzdaten im Visier – mit einem Zuwachs an Attacken durch mobile Banking-Trojaner gegen deutsche Nutzer Weiterlesen

29.11.2017

Nur die Hälfte der deutschen IT-Entscheider vertraut auf eine ordnungsgemäße Datenverarbeitung

Kaspersky-Studie zur EU-Datenschutzgrundverordnung

Moskau/lngolstadt, 29. November 2017 - Lediglich die Hälfte (55 Prozent) der IT-Entscheidungsträger in Europa ist der Überzeugung, dass andere Organisationen ihre personenbezogenen Daten ordnungsgemäß verwalten – in Deutschland sind es mit 48 Prozent nur weniger als jeder Zweite. IT-Experten sind allgemein darüber besorgt, wie viele Unternehmen Zugriff auf ihre Daten haben, und zeigen geringes Vertrauen in die Branchenkollegen. Das geht aus einer Kaspersky-Studie anlässlich der im kommenden Mai Weiterlesen

28.11.2017

Mehr als ein Viertel der Ransomware-Opfer im Jahr 2017 waren Unternehmen

Kaspersky Lab veröffentlicht Ransomware-Trends für 2017

Moskau/lngolstadt, 28. November 2017 - Mehr als ein Viertel (26,2 Prozent) aller im Jahr 2017 von Kaspersky Lab verhinderten Ransomware-Angriffe haben es weltweit auf Unternehmen abgesehen [1]. Das entspricht einem Zuwachs von 3,6 Prozentpunkten im Vergleich zum Vorjahr 2016 (22,6 Prozent). Der Grund für die Steigerung: Organisationen weltweit hatten aufgrund der drei großen Angriffswellen WannaCry, ExPetr und BadRabbit verstärkt mit Verschlüsselungsattacken zu kämpfen. Weiterlesen

17.10.2017

Mobile Schadprogramme in Deutschland – Panikmache oder echte Gefahr?

Kaspersky-Studie der mobilen Bedrohungssituation in Deutschland – eine Jahresanalyse (September 2016 bis August 2017) Weiterlesen

05.10.2017

Kaspersky Free Präsentation

Hier finden Sie die Präsentation zu Kaspersky Free.

11.04.2017

Studie Stimmabgabe per Klick

Repräsentative Umfrage, politische Rahmenbedingungen und Parteipositionen

In einer groß angelegten Untersuchung „Stimmabgabe per Klick - So steht Deutschland zum Thema Online-Wahl“ beschäftigt sich Kaspersky Lab explizit mit den Themen Online-Wahlen, Datenschutz und Cybersicherheit. Die Studie stellt neben den repräsentativen Umfrageergebnissen von Statista auch eine Übersicht zu politischen Rahmenbedingungen, aktuellen Forschungsergebnissen sowie den derzeitigen Positionen von Politikern und Parteien zum Thema zur Verfügung. Die Studie kann ist unter Weiterlesen

10.04.2017

Blockchain: Neuer Schwung für Diskussion über Online-Wahlen

Fachbeitrag von Holger Suhl, General Manager DACH bei Kaspersky Lab

Laut einer repräsentativen Umfrage von Statista im Auftrag von Kaspersky Lab [1] würde mehr als jeder zweite wahlberechtigte Deutsche (56 Prozent) bei der Bundestagswahl am 24. September 2017 gerne seine Stimme über das Internet abgeben. Die Beliebtheit von Online-Wahlen auf Seiten der Wähler ist das eine. Es stellt sich im ersten Schritt allerdings die Frage: Können Online-Wahlen in Zeiten des digitalen Wandels traditionelle Wahlen in naher Zukunft ergänzen? Und wenn ja, wie können diese so Weiterlesen

01.08.2016

Gaming, Gadgets und Gefahren im Internet – für Kinder und Jugendliche

„Der Mensch ist nur da ganz Mensch, wo er spielt“ – so hat es schon Friedrich Schiller formuliert. Spiele können aufheitern, unterhalten, begeistern. Sie sorgen dafür, dass der Alltag für einen Moment in den Hintergrund tritt. 30 Millionen Deutsche spielen regelmäßig Computer- und Videospiele. Die Jüngsten haben dabei die Nase vorn: In der Altersgruppe der 14- bis 29-Jährigen spielen 84 Prozent auf Konsolen, PCs, Smartphones oder Tablet-Computern. Auch Eltern werden ständig mit dem Weiterlesen

11.07.2016

Cybersicherheit in der Industrie: die Bedrohungslandschaft

Kaspersky-Analyse

Die Expansion des Internets macht Industrielle Kontrollsysteme zu einer leichten Beute für Angreifer. Bedenkt man, dass viele ICS-Lösungen und -Protokolle ursprünglich für isolierte Umgebungen entwickelt wurden, bietet eine solche Verfügbarkeit einem Übeltäter aufgrund mangelnder Sicherheitskontrollen eine Vielzahl von Möglichkeiten, um die Infrastruktur hinter dem jeweiligen ICS zu manipulieren - mehr unter https://de.securelist.com/featured/71667/industrial-cybersecurity-threat-landscape/ Weiterlesen

22.06.2016

Ransomware in den Jahren 2014-2016

Kaspersky-Analyse

Kaspersky-Langzeitanalyse über Ransomware. Weiterlesen

13.05.2015

Spam und Phishing im ersten Quartal 2015

Kaspersky-Analyse

Den Kaspersky-Spam-Report für das erste Quartal 2015 finden Sie unter: http://www.viruslist.com/de/analysis?pubid=200883884  Weiterlesen

06.05.2015

Entwicklung der IT-Bedrohungen im ersten Quartal 2015

Kaspersky-Analyse

Den Kaspersky-Malware-Report für das erste Quartal 2015 finden Sie unter: http://www.viruslist.com/de/analysis?pubid=200883883  Weiterlesen

22.04.2015

Wie man Exploit-Packs in Flash-Objekten versteckt

Kaspersky-Analyse

Eine Grundvoraussetzung für das Gelingen jeder beliebigen Malware-Attacke ist, dass der Angriff nicht bemerkt wird, weder vom Schutzsystem noch vom Opfer. Die Hauptrolle bei der Umsetzung einer verborgenen Attacke spielen Exploits zu Sicherheitslücken in der Software, mit Hilfe derer unbemerkt Schadcode auf den Computer des Opfers geladen werden kann. Die Exploits werden in der Regel in Exploit-Packs transportiert, bei denen es sich um ein Plugin-Detect handelt (das feststellt, welche Software Weiterlesen

10.03.2017

Christian Funk

Leiter des deutschen Forschungs- und Analyse-Teams

Christian Funk leitet das deutsche Forschungs- und Analyse-Team bei Kaspersky Lab. Weiterlesen

18.07.2016

Alexander Moiseev

New Chief Sales Officer

Alexander Moiseev is the Chief Sales Officer of Kaspersky Lab. His key responsibilities include global management of sales and new business development. Moiseev is also one of the main driving forces behind the company’s technology and innovation investments in the transportation systems cyber security area. Weiterlesen

09.03.2016

Oleg Glebov

Solution Business Lead, Kaspersky Lab

Oleg Glebov rise from a system administrator in a small IT company to a well-known information security expert. He published more than 100 articles in IT and IS magazines. Weiterlesen

03.03.2015

Eugene Kaspersky

Chief Executive Officer (CEO) und Chairman von Kaspersky Lab

Eugene Kaspersky ist einer der weltweit führenden Experten für IT-Sicherheit und erfolgreicher Unternehmer. Er ist Chairman und Chief Executive Officer (CEO) von Kaspersky Lab, dem weltweit größten, privat geführten Anbieter von Endpoint-Sicherheits- und Cybersecurity-Lösungen. Weiterlesen

11.01.2015

Stefan Rojacher

Corporate Communications Manager DACH, Kaspersky Lab

Stefan Rojacher ist Leiter der Unternehmenskommunikation von Kaspersky Lab in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Weiterlesen

Ihr Pressekontakt

Florian Schafroth

E-Mail senden

Tel. +49-(0)89-74 72 62-43
Fax +49-(0)89-74 72 62-17

Press Kits

Kaspersky Lab on the Web

Virenanalysten-Blogs