Kaspersky Lab

 

Pressemitteilungen

30.05.2011

Kaspersky Internet Security 2012 bewährt sich ausgezeichnet bei AV-Test

Moskau/Ingolstadt, 30. Mai 2011 – Die unabhängige AV-Test GmbH hat die neue Heimanwenderlösung Kaspersky Internet Security 2012 einem gründlichen ersten Test unterzogen und für ausgezeichnet befunden.

Das Institut testete die Sicherheitssoftware in sieben Kategorien. In allen erreichte die Security-Suite von Kaspersky Lab ausgezeichnete Ergebnisse. Die klassische Kernaufgabe, das Entdecken von Malware oder Viren, erledigte die Kaspersky-Software mit einer Rate von 99,4 Prozent – knapp einen Prozentpunkt besser als der Durchschnitt aller Security-Suiten. Bei der schwierigen Aufgabe, einmal eingenistete Viren zu beseitigen, schlug sich Kaspersky mit 100 Prozent. Aber auch in den kritischen Feldern heutiger Malware-Abwehr zeigte sich die Sicherheitssoftware als weit überdurchschnittlich. So spürte Kaspersky 17 von 18 der äußerst gefährlichen Rootkits auf und eliminierte diese zuverlässig. Diese Rate von 94,4 Prozent liegt weit über der durchschnittlichen Erkennungsrate von 44,4 Prozent. Auch bei Zero-Day Attacken (Angriffe mit bislang unbekannter Malware), wehrte die Software 53 von 56 Testattacken ab, mit 94,6 Prozent gegenüber dem Durchschnitt von 80,5 Prozent ebenfalls ein ausgezeichneter Wert. Die Analysten von AV-Test bescheinigten den neuen Versionen überdies ein stark verbessertes Leistungsmanagement des Computers. Ein PC unter Windows XP oder Windows7 wird kaum noch durch die nötigen Scans und Updates ausgebremst.   

 

Die genauen Testergebnisse können in englischer Sprache bei essential media (Kontakt unten) angefragt werden. Alle Testergebnisse stehen für die Medien zur freien Verwendung unter Nennung der Quelle www.av-test.de zur Verfügung.

 

 

Bilder, Texte sowie ein Video der offiziellen Produktvorstellung von Kaspersky Internet Security 2012 sowie Kaspersky Anti-Virus 2012 sind verfügbar unter http://newsroom.kaspersky.eu/de/campaigns/2012

Ihr Pressekontakt

Florian Schafroth

E-Mail senden

Tel. +49-(0)89-74 72 62-43
Fax +49-(0)89-74 72 62-17

Downloads

Kaspersky Lab on the Web

Virenanalysten-Blogs