Kaspersky Lab

 

Biografie

25.02.2011

Nikolay Grebennikov (Vice President, Research & Development)

Nikolay Grebennikov wurde 1978 im sibirischen Tjumen geboren. Er studierte an der Staatlichen Technischen Bauman-Universität Moskau und promovierte in IT-Sicherheit. Vor seinem Eintritt bei Kaspersky Lab im Jahr 2003 war er in verschiedenen Moskauer IT-Unternehmen als Entwickler, Programmierer und Projektmanager tätig. Bei Kaspersky Lab war er zunächst als Systemanalyst im Team „Kaspersky Anti-Virus 5.0 für Workstations“ beschäftigt. Ein halbes Jahr später leitete er bereits das Projekt „Kaspersky Anti-Virus 6.0“.

Im Juni 2005 wurde er stellvertretender Leiter des Bereichs Innovative Technologien. Seine Hauptaufgabe bestand in der Leitung aller neuen Entwicklungen des Unternehmens, insbesondere in den Bereichen proaktiver Schutz, heuristische Erkennung, Schutz vor Sicherheitslücken, Keylogger und Rootkits. Seit Januar 2008 ist Nikolay Grebennikov Leiter für Forschung und Entwicklung.

 

Photo


  • JPG

Ihr Pressekontakt

Florian Schafroth

E-Mail senden

Tel. +49-(0)89-74 72 62-43
Fax +49-(0)89-74 72 62-17

Downloads

Kaspersky Lab on the Web

Virenanalysten-Blogs